Neu 2019: Literatur à la Carte

Literatur á la Carte im DOM HOTEL LIMBURG

Ab Januar 2019 lädt das DOMHOTEL LIMBURG sonntags ab 18 Uhr zu einer besonderen neuen Veranstaltungsreihe ein. Bei „Literatur à la carte“ werden beliebte regionale Autoren entweder ihre neuen Bücher vorstellen oder eine Kombination mehrerer Werke präsentieren. Zu jeder Lesung - immer in Anlehnung zum Thema – gibt es ein kleines, feines Menü. Wer sich einen Platz bei Literatur à la carte" (immer sonntags, 18 Uhr) reservieren oder eine Lesung zu Weihnachten verschenken will, kann ab sofort im DOMHOTEL Karten bestellen.

Das Programm für das erste halbe Jahr: Den Auftakt macht "Restaurant-Poesie" mit Lars Ruppel am 27. Januar. "Am Aschermittwoch ist alles vorbei" heißt es bei Annegret Held am 24. Februar. Katja Bohnet stellt ihren neuen Thriller "Krähentod" am 31. März vor. Wer "Das Lied der Lieder nach Salomon" ergründen möchte, ist bei Dr. Peter Jentzmik am 28. April richtig. Am 26. Mai lädt Anke Petersen ins "Hotel Inselblick - Wolken über dem Meer" ein. Und am 23. Juni spricht Liesel Malm über "Antibiotische Heilpflanzen" und Anwendungen. Die Karten kosten samt Fingerfood, Haupt- und Nachspeise jeweils 30 Euro.

Hier das Programm im Überblick:

27. Januar: "Restaurant Poesie" von Lars Ruppel
24. Februar: "Am Aschermittwoch ist alles vorbei" von Annegret Held
31. März: "Krähentod" von Katja Bohnet
28. April: "Das Lied der Lieder nach Salomo" von Dr. Peter Jentznik
26. Mai: "Hotel Inselblick - Wolken über dem Meer" von Anke Petersen
23. Juni: "Antibiotische Heilpflanzen. Über 50 Pflanzen & ihre Wirkung" von Liesel Malm